D.B. Cooper

(8) Der Kreis der Verdächtigen

0
Seit 1971 hat das FBI nach eigenen Angaben mehr als tausend verdächtige Personen im Zusammenhang mit dem Entführungsfall genauer überprüft. Die meisten dieser Verdächtigen...

(7) Nachahmer

0
Cooper war nicht der erste Flugzeugentführer, der ein Lösegeld zu erzwingen wollte. Zwei Wochen zuvor hatte ein gewisser Paul Cini an Bord einer DC-8...

(6) Täterprofil

0
Die offizielle Täterbeschreibung blieb über die Jahre hinweg unverändert und gilt als recht zuverlässig. Die Beamten hatten die Flugbegleiterinnen Florence Schaffner und Tina Mucklow...

(5) Andere Spuren

0
1988 entdeckte man das Teilstück eines Fallschirms im gleichen Gebiet, in dem Brian Ingram die drei Geldbündel gefunden hatte. Doch die Experten des FBI...

(4) Die Spur des Geldes

0
Ende 1971 verteilte das FBI Listen mit den Seriennummern des Lösegelds an Banken, Casinos und Wettbüros. Hier lief normalerweise das meiste Bargeld zusammen und...

(3) Die Ermittlungen

0
An Bord des Passagierflugzeugs konnten die FBI-Agenten 66 Fingerabdrücke sicherstellen, die keiner bekannten Person zuzuordnen waren. Zusätzlich fanden sie Coopers schwarze Ansteckkrawatte mit der...

(2) Die Lösegeldübergabe

0
Um 17.24 Uhr informierten die Behörden Cooper, dass sie alle seine Forderungen erfüllt hatten. Um 17.39 Uhr landete Flug 305 endlich auf dem Seattle-Tacoma...
D.B. Cooper - Dan Cooper

D.B. Cooper: Der Mann, der sich in Luft auflöste

0
1971 kauft ein bis heute unbekannter Mann unter dem Falschnamen Dan Cooper ein Flugticket für die Strecke Portland-Seattle. Er entführt die Maschine, verlangt 200.000...