Sachbücher (englisch)

Josefina Rivera: Cellar Girl (2013)

Die Autorin hat die Hölle in der North Marshall Street selbst kennengelernt. Josefina Rivera war die Frau, die am längsten in der Gewalt von Gary Heidnik war und die ihn am Ende auch der Polizei auslieferte und damit drei weitere Opfer rettete. Sie schildert in dem Buch detailliert, was ihr widerfuhr, nachdem sie Gary Heidnik begegnete. Sie erzählt aber darüber hinaus über ihr Leben vor und nach dem Verbrechen.

Cellar Girl

Amazon-Preis: EUR 10,97

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

4.5 out of 5 stars (2 Kundenrezensionen)

 

Josefina Rivera: Kälter als die Nacht. Gefangen im Keller eines Serienkillers (2015)

Den Buchttitel gibt es inzwischen auch in deutscher Übersetzung:

Kälter als die Nacht: Gefangen im Keller eines Serienmörders

Amazon-Preis: EUR 0,95

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

3.7 out of 5 stars (11 Kundenrezensionen)

 

Ken Englade: Cellar of Horror (1989)

Das Sachbuch ist unmittelbar im Anschluss an den Prozess gegen Gary Heidnik entstanden, ist aber inzwischen auch als Neuauflage sowohl als Taschenbuch als auch als E-Book erhältlich. Ken Englade schildert detailliert die Vorgänge, die sich im Haus in der North Marshall Street in Philadelphia zugetragen haben. Er beschäftigt sich auch eingehend mit der Biografie des Täters, um zu erklären, wie es zu den Verbrechen kommen konnte. Was fehlt, sind nähere Angaben über die Opfer. Welches Leben führten diese Menschen, bevor sie in die Hände von Gary Heidnik fielen? Warum hat niemand ernsthaft nach ihnen gesucht? Warum konnten Heidniks Verbrechen so lange unentdeckt bleiben?

Cellar of Horror: The Story of Gary Heidnik

Amazon-Preis: EUR 8,00

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

0 out of 5 stars (0 Kundenrezensionen)

 

Romane (deutsch)

Dan Wells: Mr. Monster (2010)

Das Buch ist Teil einer Thriller-Reihe rund um den jugendlichen Soziopathen John Cleaver, der sich dagegen wehrt ein Serienkiller zu werden (von der Grundidee ähnelt das Konzept der Fernsehserie „Dexter“). Als Vorlage des 2. Bandes dieser Reihe dient Gary Heidnik und seine Verbrechensserie.

Anmerkung: Das Buch ist in deutscher Sprache scheinbar nur als Kindle E-Book erhältlich. (Deshalb wird kein Preis angezeigt, das funktioniert irgendwie noch nicht bei Kindle). Es gibt bei Amazon auch eine Gebundene Ausgabe und Taschenbuch des Romans, aber jeweils nur in englischer Sprache.

Mr. Monster: Thriller (Serienkiller 2)

Amazon-Preis: ---

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

4.2 out of 5 stars (99 Kundenrezensionen)

 

Thomas Harris: Das Schweigen der Lämmer (1988)

Für die Figur des Serienkillers „Buffalo Bill“ benutzte Autor Thomas Harris drei reale Vorbilder: Ted Bundy, Ed Gein und Gary Heidnik. Das versiffte Haus mit Keller und Grube, in der „Buffalo Bill“ die Tochter der Senatorin gefangenhält, geht eindeutig auf Gary Heidnik und seine Verbrechen zurück, die seinerzeit die amerikanische Öffentlichkeit erschreckten, als „Schweigen der Lämmer“ gerade entstand.

Das Schweigen der Lämmer

Amazon-Preis: EUR 29,99

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

4.5 out of 5 stars (81 Kundenrezensionen)

 

(10) Bücher zu Gary Heidnik was last modified: September 26th, 2015 by Richard Deis