Categotry Archives: Serienmörder

by

(6) Satanisten tragen kein Gold

No comments yet

Categories: Richard Ramirez

Die vorläufige Anhörung wurde für den 6. März 1986 anberaumt. Bei dieser Gelegenheit sollte das Gericht klären, ob genügend Indizien vorlagen, die ein Verfahren gegen Ramirez rechtfertigten. Für die Staatsanwaltschaft ein leichtes Unterfangen. Sie erhob Anklage wegen insgesamt 14 Morden und 31 weiterer Straftaten. Zusätzlich drohten dem Beschuldigten mindestens eine Mordanklage in San Francisco sowie ein Verfahren wegen Vergewaltigung und versuchten Mordes im Orange County. Diese Fälle sollten nicht im Los Angeles County verhandelt werden. Weiterlesen →

by

(5) Highway to Hell

No comments yet

Categories: Richard Ramirez

Richard Ramirez wurde am 29. Februar 1960 als Sohn von Julian und Mercedes Ramirez, zwei mexikanischen US-Immigranten, geboren. Das Paar hatte noch drei weitere Söhne und eine Tochter. Richard war das fünfte und letzte Kind. Die Familie lebte zu dieser Zeit in El Paso (Texas), wo der Vater einen Job bei der Santa Fe Railroad hatte. Die Mutter war ebenfalls berufstätig. Sie arbeitete in einer Schuhfabrik, in der sie Chemikalien und Pigmente für Stiefelleder mischte. Weiterlesen →

by

(4) Viele Jäger sind des Hasen Tod

No comments yet

Categories: Richard Ramirez

Das gesamte Los Angeles County war im Aufruhr. Die Abstände zwischen den Taten verringerten sich immer mehr. Ein Mord war für den Täter längst zur Routine geworden. Dennoch wirkten sich der zunehmende Fahndungsdruck, die veröffentlichte Phantomzeichnung und die Belohnung in Höhe von 80.000 US-Dollar augenscheinlich auf das Verhalten des Täters aus. Denn das nächste Mal trat der Night Stalker in der nordkalifornischen Metropole San Francisco in Erscheinung – immerhin rund 600 km entfernt von seinen eigentlichen Jagdgründen in Los Angeles. Weiterlesen →

by

(2) Das Phantom mit dem fauligen Atem

No comments yet

Categories: Richard Ramirez

In der Nacht des 29. Mai 1985 schlug der Killer wieder im Nordosten von Los Angeles zu. Dieses Mal war sein Ziel Monrovia im San Gabriel Valley. Er drang in das Haus der 83-jährigen Mabel Bell ein, die dort ihre kranke, 81-jährige Schwester Florence Lang pflegte. Die Hausbewohnerinnen sorgten sich nicht vor Einbrechern, sodass der Täter durch die unverschlossene Haustür eindringen konnte. Weiterlesen →

by

Richard Ramirez – der „Night Stalker“

No comments yet

Categories: Richard Ramirez, Tags: , , , , , , ,

1985 machte sich in Los Angeles Panik breit. Ein Einbrecher schlüpfte nachts in die Vorstadthäuser, tötete die Männer, vergewaltigte deren Frauen, hinterließ satanistische Symbole. Richard Ramirez vergriff sich an Teenagern wie Seniorinnen, nutzte mal Pistolen, mal eine Machete als Tatwaffe. Seine unorthodoxe Vorgehensweise ließ die Fahnder lange im Dunkeln tappen. Weiterlesen →

by

(18) Bücher und Filme zu Zodiac Killer

No comments yet

Categories: Zodiac-Killer

Sachbücher (deutsch)

 

Gary L. Stewart, Susan Mustafa (2015)

Der Zodiac-Killer: Wie ich meinen Vater suchte und eine Bestie fand

Der Zodiac-Killer: Wie ich meinen Vater suchte und eine Bestie fand

Amazon-Preis: EUR 9,99

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

3.4 out of 5 stars (8 Kundenrezensionen)

 

Robert Graysmith (2007)

Zodiac. Auf der Spur eines Serienkillers

Zodiac. Auf der Spur eines Serienkillers

Amazon-Preis: EUR 8,01

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

4.4 out of 5 stars (17 Kundenrezensionen)

Sachbücher (englisch)

 

Robert Graysmith (2007)

Zodiac: The Shocking True Story of the Hunt for the Nation’s Most Elusive Serial Killer (<— siehe auch deutsche Fassung)

Zodiac: The Shocking True Story of the Hunt for the Nation's Most Elusive Serial Killer

Amazon-Preis: EUR 6,89

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

4.8 out of 5 stars (10 Kundenrezensionen)

 

Michael D. Kelleher, David Van Nuys (2001)

This Is the Zodiac Speaking: Into the Mind of a Serial Killer

"This is the Zodiac Speaking": Into the Mind of a Serial Killer

Amazon-Preis: EUR 21,40

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

0 out of 5 stars (0 Kundenrezensionen)

 

Gareth Penn (1989)

Times 17: The Amazing Story of the Zodiac Murders in California and Massachusetts

Times 17: The Amazing Story of the Zodiac Murders in California and Massachusetts, 1966-1981

Amazon-Preis: EUR 921,99

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

0 out of 5 stars (0 Kundenrezensionen)

 

Brenda Haugen (2010)

The Zodiac Killer: Terror and Mystery

The Zodiac Killer: Terror and Mystery (True Crime) by Brenda Haugen (2010-07-15)

Amazon-Preis: EUR 265,38

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

0 out of 5 stars (0 Kundenrezensionen)

 

Steve Hodel, Ralph Pezzullo (2010)

Most Evil: Avenger, Zodiac, and the Further Serial Murders of Dr. George Hill Hodel

 

Spielfilme (deutsch)

 

Zodiac – Die Spur des Killers (2007)

Regie: David Fincher

Darsteller: Jake Gyllenhaal, Robert Downey junior, Mark Ruffalo

Zodiac - Die Spur des Killers

Amazon-Preis: EUR 4,79

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

4.1 out of 5 stars (174 Kundenrezensionen)

 

Der Zodiac-Killer (2005)

Regie: Alexander Bulkley

Darsteller: Justin Chambers, Robin Tunney, Rory Culkin

Der Zodiac-Killer

Amazon-Preis: EUR 17,99

UVP Hersteller: ---

Ersparnis:

3.5 out of 5 stars (13 Kundenrezensionen)

by

(17) Weitere Verdächtige

No comments yet

Categories: Zodiac-Killer

Bruce Davis

Die Zodiac-Morde geschahen in etwa zur gleichen Zeit, als Nordkalifornien von den Verbrechen der Manson Family erschüttert wurde. Die Manson-Bande verwendete unter anderem Seile, Stich- und Feuerwaffen für ihre Morde. Außerdem hinterließen sie mehrfach Nachrichten am Tatort, die sie mit dem Blut der Opfer zeichneten. Vor diesem Hintergrund ist es wenig verwunderlich, dass diese Gruppierung auch als Urheber der mysteriösen Zodiac-Mordserie verdächtig wurde. Insbesondere das Mitglied Bruce Davis geriet unter Tatverdacht. Weiterlesen →

by

(16) Arthur Leigh Allen: Tod eines Wandlungsreisenden

No comments yet

Categories: Zodiac-Killer

Andere Medienmacher nutzten die Steilvorlage und das bestehende öffentliche Interesse am Fall, um sich selbst auf die Suche nach Verdächtigen zu begeben. Besonders kreativ erwies sich dabei wieder einmal der Erfinder des Reality-TVs, Geraldo Rivera. In seiner Sendung „Now It Can Be Told“ präsentierte er die Ergebnisse seiner „Untersuchung“ zu den Zodiac-Morden. Weiterlesen →

by

(15) Arthur Leigh Allen: Ein Buch macht ihn berühmt

No comments yet

Categories: Zodiac-Killer

Robert Graysmith zeichnete Cartoons für den „San Francsico Chronicle“. Die Berichterstattung rund um den Zodiac-Killer hatte er also aus nächster Nähe mitverfolgt. In ihm reifte die Idee, dass die rätselhafte Mordserie einen guten Stoff für ein Buch abgeben würde. Er stellte auf eigene Faust Nachforschung an. Im März 1980 erfuhr er dann von Kriminalbeamten erstmals den Namen des Hauptverdächtigen Arthur Leigh Allen. Weiterlesen →