Louis Karpf lebt seit 1990 zusammen mit seiner Verlobten Eva Stein 873 South Bundy Drive. Dabei handelt es sich um eine Wohnanlage mit vier Wohneinheiten. Das Paar wohnt im rückwärtigen Gebäudekomplex. Die Fenster gehen zur Gasse hinaus, die parallel zum Bundy Drive verläuft. Es ist das nördliche Nachbargrundstück von Nicole Brown Simpson.

Louis Karpf wird erstmals am Morgen des 13. Juni 1994 von einem Streifenbeamten befragt, als er sich auf den Weg zur Arbeit begibt. Der Polizist stellt jedoch nur ein paar grundsätzliche Fragen und fertigt kein Protokoll an. Erst am 7. Juli 1994 erscheinen zwei Beamte bei Karpf im Büro, um eine formelle Zeugenbefragung durchzuführen. Am 8. Februar 1995 sagt Karpf im Strafprozess aus, am 25. Oktober 1996 im Zivilverfahren.

Was hat Louis Karpf beobachtet?

Louis Karpf verbringt das Wochenende bei seinen Eltern in San Jose und kehrt am Abend des 12. Juni 1994 nach Los Angeles zurück. Sein Flieger hat Verspätung. Planmäßige Ankunft ist 21.30 Uhr, doch die Maschine landet erst 22.12 Uhr. Karpf führt lediglich Handgepäck bei sich und kann das Gate sofort verlassen. Sein Wagen parkt auf einem Parkplatz direkt neben dem Ankunfts-Terminal. Für die Fahrt vom Flughafen nach Hause benötigt er je nach Verkehrslage zwischen 20 und 30 Minuten. Vermutlich trifft er spätestens um 22.50 Uhr zu Hause ein.

Er fährt den Wagen direkt in die Garage. Die Zufahrt führt am Hintereingang von Nicole Browns Haus vorbei. Karpf kann sich nicht erinnern, an diesem Abend irgendwelche Fahrzeuge in ihrer Hofeinfahrt bemerkt zu haben. Von Karpfs Garage führt eine Tür ins Haus hinein. Er stellt seine Tasche im Erdgeschoss ab und verlässt die Wohnung zur Vordertür. Er will den Briefkasten leeren, der sich am Bundy Drive befindet.

Als er durch das Haupttor der Wohnanlage nach draußen tritt, hört er das laute Gebell eines Hundes bellen. Es ist der Akita von Nicole Brown Simpson. Der Akita befindet sich mitten auf der Straße und läuft ziellos auf und ab. Der Hund wittert Louis Karpf und hält direkt auf ihn zu. Als der Akita nur noch fünf Schritte entfernt ist, bekommt es Karpf mit der Angst zu tun. Er bringt sich hinter dem Tor in Sicherheit.

Nach etwa 20 Sekunden dreht der Hund ab und läuft den South Bundy Drive in Richtung Montana Avenue. Auf dem gegenüberliegenden Bürgersteig sieht Karpf im selben Moment einen Mann, der einen Hund an der Leine führt. Der Spaziergänger bewegt sich wie der Akita ebenfalls in nördlicher Richtung. Vermutlich handelt es sich dabei um Steven Schwab, den Karpf allerdings nicht persönlich kennt. Nachdem der Akita schließlich verschwunden ist, holt Karpf die Post aus dem Briefkasten. Er kehrt ins Haus zurück.

Rechts vorne der Eingang zu Hausnummer 873 mit den Briefkästen. Der Eingang zu Hausnummer 875 liegt direkt hinter der Palme auf der rechten Seite. Der Hund von Nicole Brown hielt sich ungefähr in Kameraposition auf. Links auf dem Bürgersteig ging der Passant mit Hund. Der Akita und der Passant verschwanden in nördliche Richtung (die Kamera blickt nach Süden). Zum Verändern der Blickrichtung Bild mit gedrücktem Mauszeiger bewegen.

 

Louis Karpf geht um 0.00 Uhr zu Bett. Um 1.00 Uhr wird er durch Lärm geweckt. Er schaut zum Schlafzimmerfenster hinaus und sieht, dass sich in der Gasse Polizeibeamte aufhalten. Am nächsten Tag spricht ihn seine Verlobte Eva Stein auf die Vorfälle der vorangegangenen Nacht an. Sie erzählt Karpf, sie sei eine halbe Stunde vor seiner Rückkehr von lautem Hundegebell geweckt worden.

Karpf sagt vor Gericht jedoch aus, er sei kurz ins Schlafzimmer gegangen, nachdem er die Post hereingeholt habe. Da habe seine Verlobte geschlafen und er habe sie nicht wecken wollen. Das steht im Widerspruch zu Eva Steins Aussage. Sie hat behauptet, dass sie wegen des Krachs die ganze Zeit wach gelegen habe, bis ihr Lebensgefährte nach Hause gekommen sei.

Welche Zweifel gibt es an Karpfs Aussage?

Keine Partei vor Gericht zweifelt Karpfs Beobachtungen an. Der einzige Streitpunkt ist die genaue zeitliche Einordnung. Wann ist Louis Karpf zu Hause eingetroffen? Wann hat er den Akita gesehen? Seine Angaben schwanken zwischen 22.40 und 23.00 Uhr. Für am wahrscheinlichsten hält es Karpf, dass er sich zwischen 22.50 und 22.55 Uhr am Briefkasten aufhielt. Dies würde auch zu der Aussage von Steven Schwab passen.

 

Zurück zur Übersicht Zeitlicher Ablauf am South Bundy Drive

Louis Karpf was last modified: Mai 15th, 2016 by Richard Deis